Aktuell

Ab 1.September 2020 ist Alexander Krichel neu im Generalmanagement bei
Konstantin Unger Artists.Management


Interview 21. November 2020 in der Westfälischen Allgemeinen Zeitung


336 Stunden allein mit dem Klavier:
Star-Pianist Alexander Krichel in Hongkong in Quarantäne

Konzert mit Hong Kong Sinfonietta unter Christoph Poppen am 26.09.2020: Rachmaninows Paganini Rhapsody

Trailer

Hamburg, 08.09.2020 – Während der andauernden Pandemie Wege zu finden, um vor Publikum zu spielen, darin ist der ECHO Klassik Preisträger Alexander Krichel inzwischen Experte. Im Mai war er der weltweit erste Pianist, der ein Klassik-Konzert in einem Auto-Kino spielte. Über den Sommer gab er bereits mehrere pandemiegerechte Konzerte in Konzertsälen, darunter beim Klavier-Festival Ruhr sowie im Beethoven-Haus Bonn. Auch sein ursprünglich als große Tour durch China und Japan geplantes Asien-Gastspiel lässt sich der SONY Classical Künstler nicht gänzlich durch die Pandemie verderben: Um gemeinsam mit der Hongkong Sinfonietta unter Christoph Poppen Rachmaninovs Paganini Rhapsody in der asiatischen Metropole auf die Bühne zu bringen, begibt sich der Ausnahmekünstler nun für 14 Tage in einem Hongkonger Hotelzimmer in Quarantäne und startet damit ein ganz besonderes Experiment – 336 Stunden in einem Raum mit seinem Instrument. Ab 10.9. berichtet Alexander Krichel täglich um 7 Uhr live auf seinen Social Media Kanälen aus der Hongkong-Quarantäne – Mini-Konzerte inklusive. Lesen Sie weiter



Biographie D

Alexander Krichel Website

Stacks Image 118
Alexander Krichel auf YouTube

Rachmaninoff 2. Klavierkonzert - Trailer

Beethoven - Sturm Sonate - 3.Satz

Liszt - Venezia e Napoli - Tarantella







Presse


„Alexander Krichel gehört zu jenen Pianisten, die es geradezu meisterlich verstehen, Hoffnung aufrechtzuerhalten. Hoffnung auf kleine musikalische Offenbarungen und große spielerische Präzision, auf fortwährende Entwicklungen der Einsicht und des Ausdrucks.“

Süddeutsche Zeitung zur CD “An die ferne Geliebte”

„Krichel's sophisticated playing is highly expressive and emotional. His warm piano sound is clear and full of poetry and artistry.“

Xinmin Evening News
zum Rezital in Shanghai, China

Alexander Krichel gehört zu den derzeit wohl ausgefeiltesten Pianisten. Seine Beethoven-Sonaten sind - Takt für Takt und Note für Note - wie unter dem Mikroskop gestaltet, als habe jeder seiner Finger ein eigenes musikalisches Gehirn. Tempo und Dynamik machen aus den Klaviersonaten echte Psycho-Thriller. (…) Typisch Krichel: Bei ihm treffen sich Intellekt und Gefühl, Kopf und Herz.”
NDR Kultur
zum Rezital in der Elbphilharmonie Hamburg
weiteres

Kernrepertoire mit Orchester


… von Ludwig van Beethoven über Franz Liszt bis zur russischen Klavierromantik


Eine Auswahl aus Alexander Krichels umfangreichem Repertoire:

Ludwig van Beethoven - Klavierkonzerte 3 und 5
Franz Liszt - Totentanz
Peter Tschaikowsky - 1. Klavierkonzert
Sergej Rachmaninow - 2., 3. und 4. Klavierkonzert
Sergej Rachmaninow - Paganini Rhapsodie
Sergej Prokofiew - 3. Klavierkonzert

Programme Recital 2021


„Höhepunkte der Russischen Klavierromantik“


Sergej Rachmaninov: Moments Musicaux op. 16
***
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung

„Barocker Impressionismus“

Claude Debussy: Suite bergamasque
Maurice Ravel: Tombeau de Couperin
***
George Enescu: Suite Nr. 2 (Toccata, Sarabande, Pavane, Bouree)
Cesar Franck: Prélude, Choral et Fugue

„Vertonte Literatur“ (W. Shakespeare, E.T.A. Hoffmann, A. Bertrand)

Ludwig van Beethoven: Klaviersonate op. 31/2 „Sturm“
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate op. 57 „Appassionata“
***
Robert Schumann: Kreisleriana
Maurice Ravel: Gaspard de la nuit

„Die drei letzten Beethoven-Sonaten“

Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 30 op. 109
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 31 op. 110
***
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 32 op. 111

Weitere Programmideen auf Anfrage

Fotos Jan Prengel ©
Stacks Image 126
Stacks Image 128
Stacks Image 130
Konstantin Unger Artists.Management
Scheffelstrasse 11
65187 Wiesbaden

Telefon: +49 611 51 0099 76
Mobile: +49 176 846 24 222

unger@ungerartists.com - Contact

www.ungerartists.com